02. Juli 2013
Welpis:

Ein Groenendael, was den sonst?

Ilay, ein Aven-Sohn ist bei Sarah eingezogen.

Ich wünsche dir, liebe Sarah, ganz viel Erfolg und Freude mit dem kleinen Knuddelbär.

Bei Lyss geht’s per sofort auch ziemlich rund.

Freixenet, die kleine Mali-Hündin ist eingezogen.

Die Freude ist bei der ganzen Familie riesig. Auch dir, liebe Lyss wünsche ich nur das Beste mit dem kleinen Biestli.

Und noch ganz klein, erst vier Wochen alt, ist das reservierte Parson Russel-Baby von Nadja. Auch dir wünsche ich viel „gfreuts“ mit dem noch artigen und lieben Terrierli ...!!

und dann wenn alles nach Plan läuft... sollte im August eine Malihündin in Belgien, in einem coolen Zwinger, läufig werden und wenns zwei Hündinnen gibt, sollten zwei... tataaaaaaaa.... „Clos d’Alsan“-Malis in den Kanton Luzern zügeln!!!

Ebenso könnte demnächst, wenn alles klappt, ein Austrian Starlight-Borderli ebenfalls in den Kanton Luzern zügeln.

Ich hoffe sehr mit euch und würde mich riesig freuen, Verwandte von Lychee und U2 zu trainieren!!
Gute Besserung an:
Housi der sich mit einem Muskelriss hoffentlich schön brav schont! Bald geht’s wieder los. Gute Besserung!!

Ebenso an Wolta von Bruno, die Tetanus auszukurieren hat. Gute Besserung!!

Und.. an Cecile, ihr tat der Wettkampf in Muri schlecht ... Teppichverwöhnt ... hihi!!

Herzlich Willkommen:
All den neuen Fever-Teams wünsche ich viel Freude mit den Hunden und natürlich mit dem Training. Herzlich Willkommen bei uns!!

1. Start:
In den nächsten Monaten werden wieder einige Teams das erste Mal starten: Misch mit Maddox, Pernille mit Vita, Jana mit Eros, Alex mit Elmo, Corinne mit Sunny, Anna mit Matthews und dann ab Oktober Mäni mit Jelly. Bereits heute viel Glück!

Apero:
An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei allen herzlich für den Apero zu U2’s WM-Qualifikation bedanken!! Ihr seid einfach die Besten...

Nun wünsche ich allen eine erfolgreiche Woche!

zurück