04. Oktober 2013

1. Training Belgier-WM-Quali 2013

Wir trainierten Agility, rannten vorwärts und rückwärts, hüpften und schwitzen ziemlich. Das Vorbereitungstraining für die Belgier-WM-Qualis hat begonnen!!

Das erste Mal seit rund 10 Jahren, dass ich keine Belgier-WM-Qualis mehr laufe. Aus diesem Grund trainiere ich nun sechs motivierte Belgier-Teams für die kommende Quali!
Es war streng, aber witzig, der Parcours war hart ... passierte ein Fehler durfte man wieder bei der Nr. 1 anfangen. Danach folge das Lauftraining mit hüpfen, rückwärts, vorwärts, Sprint usw. Anschliessend durften die Hunde zum Slalomtraining antreten und schlussendlich guckten wir noch die Filme vom gemeinsamen Meeting in Birmensdorf.

Ganz am Ende gabs die Belohnung für die Läufer, ein feines Dessert von Sarah und Housi!

Übrigens mit dabei sind: - Sarah mit Aven - Daniela mit Jesca - Martina mit Vinci - Karin mit Zora - Claudia mit Biene - Housi mit Shino

Herzlichen Dank euch allen für euren Einsatz. Es war mega!!! Ich freue mich auf den nächsten Termin.

Martina het heiss

Page träumt ... von der grossen Agikarriere

... rückwärts ...
 

zurück